- it's spring time -

Montag, 4. Juli 2011

Und ein Schauer lief ihr über den Rücken...

Heut war wieder einer der tage an dem ich mich fast zu Tode geärgert und geeckelt habe.
Ich war im Rossmann und DM shoppen und habe wirklich schöne Sachen aus den neuen LEs ergattern können.

ABER es wären sicher noch mehr schöne Dinge geworden, wären da nicht gewisse junge oder auch ältere Damen, die einfach nicht einsehen können und/oder wollen, dass Produkte auf denen nicht TESTER steht, nicht zu diesem Zweck gedacht sind!!!
Gott...in einem Aufsteller der Ballarina - Backstage -LE von essence waren doch tatsächlich ALLE weiß/creme/rose-farbenen Cremelidschatten angetoucht!!! :((
Ein Mädchen bei DM ging dann auch noch mit 3 der Lipglosse zum großen Spiegel und pinselte fröhlich drauf los, da war's dann vorbei!!!! -.-#
(btw - sie hat ALLE wieder zurückgestellt!!!!)

Was soll das???
Was denkt man sich dabei?

Oder seh ich das zu eng?

Ich frage mich dann aber immer was wäre, wenn ich 5Minuten später in den Laden komme, den Gloss kaufe und nicht weiß, dass eine andere Frau (, die eventuell Herpes oder andere auf diesem Weg übertragbare Krankheiten hat) eben diesen Gloss gerade "nur mal eben" ausprobiert hat.
Ich hatte schon einmal ein Lippenbläschen-vergügen nach dem Ausprobieren eines Mac l/s am Counter. Normaler Weise spühen die Maccinen den l/s ja mit Desinfektionsmittel ein und wischen ihn ab. Diese eine Mal hat wurde er aber nur abgewischt und TaDaaaAAaaaa...-.-'
Auch das kurze einsprühen mit Desinfektion kann einen nicht 100% schützen, jedoch anscheinend mehr als ohne. Man kann auch spekulieren, dass das Herpesbläschen NICHT von eben diesem l/s rührt...wer weiß...aber ich achte schon sehr darauf.

Hygienesiegel sing übrigens eine wunderbare Sache!!!
(wenn einige dreiste Damen sich nicht auch über diese hinwegsetzen würden...xD)



Macht euch sowas auch wütend?
Was tut ihr, wenn ihr das anbrechen eines "Nicht-Testers" seht?




ps. vom cremeblush der essenceLE gab es sogar einen Tester - denkt ihr das kümmert einen?! :(

pps. entschuldigt diesen emotionalen und etwas wirren Post, aber das hat mich heut echt geschafft - 2Geschäfte und es wurde immer schlimmer!! xD

Kommentare:

  1. Über solche Leute ärgere ich mich auch immer tierisch. Warum können Sie die sachen nicht nur angucken? Wenn, dann muss ich halt mal das Risiko eingehen und was kaufen, auch ohne es getestet zu haben.
    Gestern bei Budni hab ich auch erlebt, wie zwei zwölfjährige (gefühlt) echt die teilweise versiegelten Sachen aufgeratscht und ausprobiert haben. Zum Glück haben sie nicht bemerkt, dass direkt neben ihnen eine Verkäuferin die Regale eingeräumt hat und wurden von eben jener dann auch gut angeranzt.
    Das einzige, was ich mache, wenns keine Tester gibt, ist z.b. Lipglosse, deren Verpackung undurchsichtig ist, mal rauszuziehen, aber ich würde den NIEMALS ausprobieren. Nehm mittlerweile schon immer was von weiter hinten, da ist die Gefahr, dass es schonmal getestet wurde, geringer.

    Häch, ich könnte mich genau so aufregen, wie du.
    Man sollte die Sachen mit Elektroschockern versehen.

    *austest* *brzzzzl* :D

    LG! :)

    AntwortenLöschen
  2. ich mag deine idee!! *muhaha* xD

    aber das mit dem "das produkt weiter hinten aus der reihe zu nehmen - um sicher zu gehn" mache ich auch...ich vertraue einfach nicht mehr darauf, dass die ersten 2-3 Produkte "unberührt" sind.
    Gerade bei lippenprodukten bin ich da seeeehr vorsichtig.

    Aber auch dreist ist doch, dass von 3Cremelidschatten im LE-Aufsteller tatsache ALLE angepatscht sind oder!? Oo Kann man sich da nicht wenigstens nur an einem vergreifen hab ich mich gefragt!?

    Danke für deinen Kommentar und hab noch eine wunderschöne und Ärger-freie Woche!! :D

    AntwortenLöschen
  3. Bei essence passiert das öfter. Ich denke, essence spricht vor allem Mädchen in meinem Alter (Teenies) an und die kümmern sich nicht so sehr darum, wenn sie es eh nicht kaufen. Wir haben nicht so viel Geld auszugeben und probieren daher lustig aus, um den langen Entscheidungsprozess einfacher zu machen.
    Bitte nicht falsch verstehen, ich gehöre da nicht dazu :) Wenn ein Tester total versifft ist, weil irgendjemand Dummes da irgendetwas Anderes drangeklatscht hat, dann rege ich mich richtig auf, weil man dann gar nicht ausprobieren kann, wie es aussieht, und ich das unbedingt muss, bevor ich etwas kaufe, weil ich mein Geld nicht zu leichtsinnig ausgeben will.
    Wenn ich dann etwas kaufe, was schon offen ist oder wo schon jedman mit seinen Fingern dran war, dann ist das total die Höhe.
    Bei uns (ländlicher Raum) gibt es nicht mal nen DM in Reichweite, ich muss mich mit IhrPlatz begnügen, wo es nun wirklich keine soo riesige Auswahl gibt. Ich bin jedesmal so happy, wenn ich irgendwo bin, wo es einen DM gibt, und so sauer, wenn irgendwer so unverschämt mit den Sachen da umgeht. Naja, man kann es nicht ändern, aber tja... :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen